Der PraenaTest®
in fachärztlicher Hand.

PraenaTest®

Nicht-invasive Untersuchung auf Chromosomenstörungen beim ungeborenen Kind

Liebe Schwangere, vielleicht gehören Sie zu den „Spätgebärenden“ oder Ihr Arzt hat ein Risiko für Chromosomenstörungen bei Ihrem ungeborenen Kind festgestellt. Nun sorgen Sie sich möglicherweise um die Gesundheit Ihres Kindes. Der PraenaTest® kann dazu beitragen, Ihnen diese Sorgen zu nehmen. Er ist eine sichere und für Ihr ungeborenes Kind ungefährliche Untersuchung.

Lesen Sie mehr zum PraenaTest® auf den folgenden Seiten und lassen Sie sich umfassend von Ihrem Arzt aufklären und beraten.

Patientenbild

Wartezeit

Qualität

PraenaTest® ab 299 Euro.

Einsetzbar bei/nach
Einlingsschwangerschaft
Zwillingsschwangerschaft
Kinderwunschbehandlung
(IVF, ICSI etc.)
Preis inkl. Versand

PraenaTest® Option 1

Trisomie 21,
Geschlechtsbestimmung

Einlingsschwangerschaft
Zwillingsschwangerschaft
Kinderwunschbehandlung (IVF, ICSI etc.)
EUR 299

PraenaTest® Option 2

Trisomie 21, 18, 13,
Geschlechtsbestimmung

Einlingsschwangerschaft
Zwillingsschwangerschaft
Kinderwunschbehandlung (IVF, ICSI etc.)
EUR 319

PraenaTest® Option 3

Trisomie 21 18, 13, Fehlverteilung
der Geschlechtschromosomen
Geschlechtsbestimmung

Einlingsschwangerschaft
Zwillingsschwangerschaft
Kinderwunschbehandlung (IVF, ICSI etc.)
EUR 379

Testergebnis in 4 – 6 Arbeitstagen.

Umfangreiches Testspektrum ab SSW 9+0

Der PraenaTest® kann ab der vollendeten neunten bis zur 30. Schwangerschaftswoche die Trisomie 21 (Down-Syndrom), 18 und 13, 
das Klinefelter-, Turner-, Triple X- und das XYY-Syndrom bei Ihrem ungeborenen Kind feststellen. Auf Wunsch bestimmt er auch das Geschlecht Ihres Kindes.

Schwanger nach IVF, ICSI oder Eizellspende

Auch nach Kinderwunschbehandlung kann der PraenaTest® uneingeschränkt eingesetzt werden.

Sie können das auch für sich behalten – für eine erfolgreiche Testdurchführung müssen wir das nicht wissen.

Bei Einlings- und Zwillingsschwangerschaft

Der PraenaTest® funktioniert auch bei Zwillingsschwangerschaften – natürlich ohne Aufpreis.

Datenschutz und Datensicherheit

Der PraenaTest® wird komplett in Deutschland entwickelt und durchgeführt. Ihre Blutproben und Daten bleiben in Deutschland. Im Rahmen von praena bayern wird der PraenaTest® vollständig in einem Münchner Diagnostiklabor unter fachärztlicher Verantwortung durchgeführt. Ihre Daten unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht.

Ist der PraenaTest® für mich sinnvoll?

Ob der PraenaTest® für Sie geeignet ist, entscheiden Sie gemeinsam mit Ihrem Arzt. Schon weit über zwanzigtausend Frauen haben den PraenaTest® durchführen lassen. Sie entschieden sich für den Bluttest aufgrund ihres Alters oder weil sie durch andere auffällige Untersuchungsergebnisse beunruhigt waren.

Ab wann kann ich den PraenaTest® machen lassen?

Sie können den PraenaTest® generell ab der vollendeten neunten Schwangerschaftswoche (SSW 9+0 p.m.) durchführen. Unsere Erfahrung zeigt jedoch, dass er meist in Verbindung mit einem Ultraschall gemacht wird, das heisst in der Regel ab der zwölften Schwangerschaftswoche. Klären Sie mit Ihrem Arzt, wann der PraenaTest®für Sie persönlich sinnvoll ist.